Sie sind hier: Startseite Sonnenbühl / Rathaus & Gemeinde / Aktuelles / Austausch Wassermesspatronen

Austausch Wassermesspatronen in Sonnenbühl

In den nächsten Wochen werden rund 748 Wassermesspatronen in Sonnenbühl getauscht. Die Umbauarbeiten werden ca. 20 Minuten in Anspruch nehmen. Sie erhalten in der Regel eine schriftliche Benachrichtigung wann der Austausch vorgenommen wird. Sollten Sie zu dieser Zeit nicht zu Hause sein, vereinbaren Sie bitte einen neuen Termin unter der in der Benachrichtigung angegebenen Telefonnummer.
 
Die Arbeiten werden in Genkingen und Willmandingen von der Fa. Keimer aus Tigerfeld, in Undingen von der Fa. Fritz Herrmann aus Sonnenbühl-Undingen und in Erpfingen vom Bauhof im Auftrag der Gemeinde durchgeführt. Bitte gewähren Sie den Monteuren einen leichten Zugang zu Ihren Wasserzählern.
 
Hintergrund:
In den Wohngebäuden ist ein Wasserzähler für die Messung der Wassermenge eingebaut. Wasserzähler müssen durch staatlich anerkannte Prüfstellen geeicht und beglaubigt werden, wenn sie im geschäftlichen Verkehr verwendet werden. Die Gültigkeitsdauer der Eichung beträgt bei Wasserzählern sechs Jahre. Nach dieser Zeit ist der Zähler gegen einen neuen Zähler auszutauschen, damit jederzeit sichergestellt ist, dass der Wasserverbrauch richtig gemessen wird.