Sie sind hier: Startseite Sonnenbühl / Rathaus & Gemeinde / Aktuelles / Aktuelle Meldungen / Genussweg Sonnenbühl

Genussweg Sonnenbühl

MIT ALLEN SINNEN GENIESSEN

Genussweg

Der Weg ist das Ziel. Auf 9,4 Kilometern offenbart der Genussweg die versteckten Geheimnisse und Genüsse der Schwäbischen Alb. Kleine Schätze und große Ausblicke säumen den Wegesrand dieses Rundweges. Wie sieht eine Linsenpflanze aus und gibt es tatsächlich Safranfelder in Sonnenbühl? Was hat es mit den Waldhütten und dem Wunschbaum auf sich? Diese und viele weitere Fragen werden entlang des Weges anschaulich beantwortet. 11 Stationen mit spannenden Informationen, kleinen Überraschungen und liebevoll gestalteten Plätzen garantieren eine kurzweilige und vor allem genussvolle Wanderung. Der Weg führt über das romantische Brechlöchle (eine der Erpfquellen) durch den Ortsteil Erpfingen, vorbei an Holunderhecken, Wiesen und Feldern. Ganz mühelos gelangt man zu zu einer Anhöhe mit grandiosem Rundumblick, um anschließend einen kleinen, verwunschenen Wald zu durchqueren. Zur Abkühlung bietet sich die Bärenhöhle und eine Rast am Pausenplätzle an. Weiter geht es vorbei an Wildkräutern und schon bald ist man zurück am Ausgangspunkt. Lernen Sie die Region und Sonnenbühl auf dem Genussweg vom 01. September 2022 bis 30. Oktober 2022 kennen. Sie werden staunen, überrascht sein und genießen.