Beratungen

Pflegestützpunkt-Standort Landratsamt Sprechstunden im Rathaus Undingen:

Beratung zum Thema Alter, Krankheit und Pflegebedürftigkeit regelmäßig im Rathaus Sonnenbühl
 
- trägerneutral, kostenlos, wohnortnah -
 
Der Pflegestützpunkt im Landkreis Reutlingen informiert, berät und unterstützt im Alter, bei Krankheit und Pflegebedürftigkeit.
 
Egal, ob Sie selbstbestimmt und möglichst unabhängig lange in Ihrer vertrauten Umgebung leben möchten; ob Sie durch Unfall, Schlaganfall oder eine andere schwere Erkrankung Ihr Leben von heute auf morgen völlig umgestalten müssen; oder ob durch Pflegebedürftigkeit oder beginnende Demenz neue Fragen zur Versorgung zu klären sind. - Die Beratung ist an der jeweiligen individuellen Lebenssituation ausgerichtet und offen für
 
- alle, die sich mit dem Älterwerden beschäftigen und das Alter gezielt gestalten wollen,
- pflegebedürftige Menschen aller Altersstufen,
- Angehörige und andere Bezugspersonen,
- alle interessierten Bürgerinnen und Bürger.
 
Um Ihnen lange Fahrtwege zu ersparen, kann ein persönliches Beratungsgespräch auch im Rathaus in Sonnenbühl stattfinden. Vorherige Anmeldung ist erforderlich.
 
 
Frau Margaretha Bross vom Pflegestützpunkt ist jeweils
 
am 4. Dienstag im Monat von 13.00 bis 15.00 Uhr vor Ort.
 
 
Die nächsten Termine sind:
24.10.2017, 28.11.2017, 23.1.2018, 27.2.2018
 
Bei eiligen Anfragen oder wenn für Sie ein Sprechstunden-Termin nicht passend ist,
können Sie selbstverständlich auch einen zeitnahen Beratungstermin im Pflegestützpunkt-Büro Landratsamt (Kaiserstr. 27, 72764 Reutlingen) erhalten oder wir können Ihr Anliegen telefonisch klären. Bei Bedarf kommen wir auch zu Ihnen nach Hause.
 
Rufen Sie uns an unter: Tel. 07121/480 4030 oder
schreiben Sie uns eine Email: pflegestuetzpunkt@kreis-reutlingen.de